Februar 28, 2024

IT Website Einführung

Auf dieser Website sollen die digitalen Aspekte moderner Herzgruppenarbeit dargestellt werden. Hierzu zählen einige Projekte: insbesondere die Digitalisierung der vorhandenen Formulare sowie die Erstellung einer allgemeinen und mit den verfügbaren Systemen weitgehend kompatiblen Datenbank. Wir werden auch die derzeit angebotenen DIGA-Apps, soweit sie für das Spezialgebiet Kardiologie und Reha bedeutsam sind, bewerten.

Die Digitalisierung der Herzgruppenarbeit steckt wie überall in unserer Gesellschaft in den Anfängen. Es ist schwierig, in einer Vieles bremsenden Datenschutz-Umgebung wie hier in Deutschland einen digitalen Prozess auf den Weg zu bringen, der eine beträchtliche Erleichterung in der Bearbeitung papiergebundener Prozesse (Anmeldungen, Abrechnungen, Listenführung) bringen kann. Das ist aber gerade in unserem Gesundheitssystem mit einem sehr hohen, aber im Gesundheitswesen nur teilweise berechtigten Datenschutzanspruch sehr schwer, da auch emotionale Widerstände bei den ausführenden Personen – bei uns Ärzten zumal – zu überwinden sind.

Auf dieser Website werden die derzeit verwendeten Formulare gelistet, sowie das Projekt “AHG Digital” gestartet. Dieses besteht in einer webbasierten Formularkonstruktion (Eingabemasken) mittels zweier Plugins:

  1. Verwendung des Plugins “Forminator Pro”
  2. Nutzung der Plattform jotform.com zur Formularerstellung (derzeit bevorzugt)

Die Masken dienen als nutzerfreundliche Eingabeformate, deren Daten nach Eingabe in einer Datenbank gespeichert werden, wo sie zur Weiterverarbeitung verfügbar sind. Diese Weiterverarbeitung verfolgt zwei Ziele: die Dokumentation der AHG-Arbeit und wissenschaftliche Fragestellungen, z.B. als prospektive Kohortenstudie oder Registerstudie aufgebaut. Hierzu gibt es einen wissenschaftlichen Beirat, dessen Einzelheiten auf einer eigenen Website einzusehen sind.

Es handelt sich um ein experimentelles Stadium der Entwicklung.

Die bisher erstellten Formulare können in der Menüleiste unter den Rubriken “Formulare…” aufgerufen werden. In der praktischen Erprobung befindet sich derzeit das Bewertungs-Formular “Zertifizierung“.